Lade Veranstaltungen

Anlässlich des 750-jährigen Geburtstages der Burg Vischering haben zehn international renommierte Künstler und Künstlerinnen, die in starker Weise mit dem Kreis Coesfeld und der Burg im Besonderen verbunden sind, den Auftrag, sich künstlerisch mit der Burg, ihrer Geschichte und Motivik auseinanderzusetzen. Entstehen wird eine exklusive und hochwertige Grafikedition, die im Zuge der Ausstellung zusammen mit weiteren Werken erstmalig präsentiert wird.

Dabei spielt der Titel der Ausstellung auf die lange Geschichte der Burg Vischering an. So wie die Burg seit langem ihre Geschichte schreibt, schreiben auch die vertretenen Künstlerinnen und Künstler mit ihren Arbeiten (Kunst-)Geschichte.

Cees Andriessen | Ruth Bussmann | Moritz Götze | Thaddäus Hüppi | Min Clara Kim | Sala Lieber |  Sigrid Nienstedt | Stefan Pietryga | Lars Reiffers | Thitz | Gan-Erdene Tsend

 

Zutritt nur mit 2G-Nachweis (Geimpft oder Genesen)

 

Foto: Ruth Bussmann (2021): Burghof. Siebdruck