Frederik Köster, Die Verwandlung

Lade Veranstaltungen

Open Air Sommerkonzert des Kreises Coesfeld

Die vier preisgekrönten Ausnahemusiker erschaffen eine energetische Klangwelt mit spannenden Kontrasten. Ihr Sound: Eine zündende Mischung aus Fusion, Jazzballaden, Naturklängen und Elektronik. Liedhafte Melodik und eindringliche Harmonik trifft auf pathosgeladene Rocksounds – ein überzeugendes Erlebnis, das beseelt und man so schnell nicht vergisst.

Frederik Köster, Trompete | Sebastian Sternal, Klavier | Joscha Oetz, Kontrabass | Jonas Burgwinke, Schlagzeug

Eintritt: 19,63 Euro (erm. 17,66 Euro)

Der Kartenerwerb ist auch online möglich (zzgl. VVK-Gebühren).

 

Bitte beachten Sie aus aktuellem Anlass folgende Hinweise:

  • Das Eintrittskartenkontingent ist je Veranstaltung auf 100 Karten begrenzt.
  • Um einen Rückstau im Wartebereich zu vermeiden, bitten wir darum, die Eintrittskarten bevorzugt im bargeldlosen Vorverkauf in beiden Kulturzentren wie auch online oder postalisch zu erwerben.
  • Der Einlass erfolgt 45 Minuten vor Konzertbeginn. Bitte halten Sie die Eintrittskarten bereit.
  • Es stehen Sitzmöglichkeiten und Getränke bereit. Besucher/innen wird ein fester Platz zugewiesen.
  • Auf dem Gelände ist der Mindestabstand von 1,5 m zwischen Personengruppen bis zu zehn Personen oder zwei Haushalten einzuhalten.
  • Außerhalb der o.g. Personenverbundes ist das Abstandsgebot und die Maskenpflicht zu beachten.
  • Zwecks Kontaktpersonennachverfolgung werden die Besucherkontaktdaten mit einer Datenerhebung aller Anwesenden registriert. Diese werden nach vier Wochen gelöscht.
  • Händedesinfektionsmittel stehen zur Verfügung. Sanitärräume sind zusätzlich mit Flüssigseife und Einmalhandtüchern ausgestattet
  • Besucher/innen mit Symptomen einer Atemwegsinfektion haben nach § 1 Absatz 3 der CoronaSchVO keinen Zutritt zu den Konzerten.