Studierendenkonzert: Justus Gericks & Bastian Windisch

Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Ein Klavierkonzert der Extraklasse: die beiden talentierten Studierenden der Musikhochschule Münster, Bastian Windisch und Justus Gericks, verzaubern als Jungstarts den Konzertsaal der Burg Vischering.

Justus Gericks (Jahrgang 1996) spielt mit einer Natürlichkeit und Persönlichkeit, die beeindruckt. Schon früh wurde er als großes Talent gefeiert und gewann erste Plätze bei dem westfälischen Klavierwettbewerb „van Bremen“ und „Jugend musiziert“. 2008 unterstrich er diese Meinung, mit dem „Schumer Preis“ beim International Piano Competition for young Musicians Enschede und dem Sonderpreis “Best performance by participant up to and incl. 15 years old“.

Bastian Windischs (Jahrgang 1998) mitreißendes Klavierspiel fasziniert die Zuhörer. Das junge Talent begann 2017 sein Studium an der Musikhochschule Münster im Bachelor-Studiengang «Musik und Kreativität» (Konzertfach) mit dem Hauptfach Klavier bei Prof. Peter von Wienhardt. Windischs Ausbildung komplettieren mehrere Teilnahmen an Meisterkursen von Gilead Mishory, Josef Anton Scherrer und Manfred Aust. Ergänzend erhielt er Musiktheorie- und Dirigierunterricht bei Prof. Dr. Hermann Dechant.

Eintritt: frei

Bildrechte: ©privat