Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Kunst zum Schauen, Anfassen und mit nach Hause nehmen

„Kunst im Park“ heißt eine große Open-Air Veranstaltung, die am 19. September nun schon zum vierten Mal den Park zwischen den beiden Burgen Lüdinghausen und Vischering beleben wird. Nachdem letztes Jahr aufgrund der COVID-19-Pandemie pausiert werden musste, soll dieses Jahr endlich wieder Kunst präsentiert und genossen werden – selbstverständlich unter Wahrung eines Hygiene- und Sicherheitskonzeptes. Dieses Konzept wird für die Veranstaltung derzeit entwickelt. Nach dem bekannten Enscheder Vorbild „Kunst in het Volkspark“ bedeutet auch „Kunst im Park“ Kunst zum Schauen, Anfassen und mit nach Hause nehmen und das alles in entspannter Freiluft-Atmosphäre.

Unter federführender Leitung der Kulturabteilung des Kreises Coesfeld sind Galerien, Profi- und Amateurkünstlerinnen und -künstler gleichermaßen aufgerufen, ihre Kunst zu präsentieren. Dazu wird jeder Galerie und jeder/m Künstler/in ein überdachter Stand auf dem Veranstaltungsgelände zur Verfügung gestellt, in welchem die Werke präsentiert und verkauft werden können. Auch dieses Jahr wird wieder der beste Künstler/die beste Künstlerin von einer Jury gekürt. Der Preis ist mit 500 Euro dotiert. Der Preisträger/die Preisträgerin darf zudem an der diesjährigen ART VISCHERING teilnehmen, der beliebten Verkaufsausstellung ab 10. Oktober 2021 auf Burg Vischering mit zahlreichen renommierten und jungen Künstlerinnen und Künstlern im Nebeneinander.

Foto: Kunst im Park Lüdinghausen, Klaus Depenbrock

3G-Nachweis und Maskenpflicht erforderlich.

 

Zum Download:

Kunst im Park Lageplan 2021

Kunst im Park Künstlerinnen 2021