Project Description

Kochkurs:

Deftiges Wild im historischen Gemäuer

Kochen: Deftiges Wild im historischen Gemäuer ©Kreis Coesfeld, Norma Sukup

Dieser Kochkurs erwärmt Leib und Seele! Beim Kochen im gemütlichen Ambiente der Burgküche, wenn der Duft von feinem Wildbraten durch den Raum zieht, bleibt immer noch Zeit für einen netten Plausch. Eine Suppe aus regionalem Gemüse und eine winterliche Nachspeise runden das Menü ab. Auch wenn im gemütlichen Ambiente der Burgküche gekocht wird, muss glücklicherweise nicht auf top modernes Equipment verzichtet werden. Gekocht wird unter der Anleitung einer erfahrenen Köchin. Natürlich ist es ein besonderes Vergnügen, das selbst gekochte Menü bei einem Glas Wein genussvoll zu verspeisen.

Bildrechte: Norma Sukup, Kreis Coesfeld

FÜR ERWACHSENE

Termine: Termine werden bekanntgegeben
Dauer: 3 Stunden
Ort: Burgküche
Treffpunkt: Innenhof Vorburg
Maximale Teilnehmerzahl: 8
Kosten: pro Teilnehmer: 25 €
zuzüglich Lebensmittelumlage